Folgende Referenten stehen für Referate über die aufgeführten Themenbereiche zur Verfügung:
 
Basler Kakteenfreunde

Jannis Ammon
Nothalde 2
3416 Affoltern im Emmental
Tel. P. 079 824 50 94 oder 034 422 28 08

 
Themen:
Das Herz des Peloponnes". Ein Vortrag über Pflanzen und Landschaften.
Die ionische Westküste - Süd-Epirus - Süd-Pindus
Die Inselparadiese Euböa und Skyros
Griechische Landschaften und ihre Flora im Frühling. 60Min.
Lesbos, die sanfte Insel. 75 Min.
Der Ost - Peloponnes. 75 Min.
und viele mehr
Roland Stuber
Rigistrasse 71
4054 Basel
Tel. +41 61 301 86 45
rollistuber@florafauna.ch
Spannende und interessante Präsentationen zu Themen über Kakteen und andere Sukkulenten, oder Reise und Abenteuerberichte.
Laufend neue und neu überarbeitete Themen.
Aktuelle Infos und meine Vortragsbeschreibungen finden Sie unter Florafauna.
Zu meinen Beamer-Präsentationen bringe ich alle Gerätschaften ausser einer Leinwand mit!
Dauer der Vorträge ca. 60 Min., spezielle Präsentationen mit Pause 90 Min.
 
Jürg Klötzli
Rüttihardstrasse 10
4127 Birsfelden
Tel. P.061 313 98 29

Themen:
Mexiko.
Südstaaten USA, entlang der mexikanischen Grenze
Südafrika RSA
Namibia
Reminiszenzen aus der Basler Diathek
Kuba - Land, Leute und Kakteen

Ortsgruppe Bern
 
Daniel Herzog
Eymattstr. 115
3032 Hinterkappelen
Tel. P.031 901 28 01

Themen:
Reiseberichte Bolivien + Chile.
Ortsgruppe Bündner Kakteenfreunde
 
Ralf Hillmann
Feldheimweg 4
7206 Igis
Tel. P. 081 257 33 52

Themen:
Südbolivien :Zwischen Hochland und der Nebelzone
Türkei: Crassulaceen in der östlichen Türkei
Blühendes Patagonien im Frühjahr (Beamer)
Chile: Teil 1 Kakteen zwischen Ozean und Vulkanen
Chile: Teil 2 Extreme im Grossen Norden
Argentinien: Miniaturkakteen in den Hochanden
Argentinien: zwischen Hochanden und Pampa; die Provinzen Catamarca, La Rioja und San Juan
Argentinien: Patagonien - Kontraste zwischen Anden und Atlantik
Argentinien: Unterwegs in den Provinzen Cordoba und San Luis
Südmexiko: Nicht nur der Kakteen wegen
Baja California: Kakteenlandschaften zwischen Pazifik und Cortez-Meer
Südafrika: Kap-Region, Karroo und Küstengebirge
Südafrika: Namaqualand und Richtersveld
Arg./Brasilien: In der Heimat der Notokakteen
Peru: Auf vergessenen Spuren der Inkas
Südwest-USA: Kakteen in grandiosen Landschaften
Echinopsis: Blütenzauber am Standort und in Kultur
Rebutia/Aylostera : Pflanzen der Schluchten in Kultur und Standort
Mediolobivia: Kakteenzwerge in Kultur und Standort
Pterocacteen: Zu den Standorten der südlichen Zwergopuntien
Sulcorebutia: Blütenzauber in Kultur und Standort
Lobivia: Eine vielgestaltige Pflanzengruppe in Kultur und Standort
Australien: Eine Naturreise
Neuseeland: Unterwegs auf der Nord- & Südinsel
Balkan: Auf Pflanzensuche im südlichen Balkan (Beamer-Präsentation)
Europa/Alpen: Crassulaceen in den Süd- & Ostalpen - eine Übersicht am Standort (Beamer-Präs.)
Südafrika/Namibia: Sukkulente Pflanzengemeinschaften im südlichen Afrika (Beamer)
Montenegro(Beamer)
Bolivien: Unterwegs in der Cordillera Madinga (Beamer)
Namibia: Sukkulenten am Rande der Namib (Beamer)
Südafrika: Pflanzengemeinschaften der kleinen Karoo (Beamer)
 
Ortsgruppe Gonzen
 
Marco Borio
Kindergartenstr. 15
7323 Wangs
Tel. P. 081 723 47 22

Themen:
USA: Kakteen am Standort und in Kultur
Südafrika : Namaqualand - ein Blütenzauber im Frühling
USA 1: Von Kalifornien zum Golf von Mexico
USA 2: Von Texas bis Kalifornien.
Blumen unserer Alpen
Kleingattungen - Erinnerungen an die "IGK"
Meine Sammlung heute - Jahrzehnte Freude mit Kakteen
USA 2013: Kakteen in fantastischen Landschaften
Mammillarien - aus der Mode?!
Lithops, Conophytum und andere schöne Mesembs
 

Ortsgruppe Zürich
 
Thomas Bolliger
Schöpfbrunnenweg 4
8634 Hombrechtikon
Tel. P. 055 244 50 04
Tel. G. 044 932 14 18
thombol@sunrise.ch
Alles Power Point-Präsentationen.
Themen:
Winterharte Kakteen, Sukkulenten und andere Exoten in Mitteleuropa
Eine Kakteenreise durch Bahia-Brasilien
Der Jardin Exotique von Monaco
Peru-Reisen mit Fokus auf Kultur, Natur und Pflanzen
Wilder Westen: Dinosaurier, Landschaften, Kakteen (Sauriermuseum Aathal und Wyoming USA)
Kakteenparadies Denver: Botanischer Garten, Privatsammlungen und eine riesige Sukkulentengärtnerei
Gärten und Sukkulentensammlungen in Mitteleuropa
Der Botanische Garten in Denver und Xerophytensammlungen in Colorado
 
Urs Eggli
Obere Scheugstrasse 9
8707 Uetikon am See
urs.eggli@zuerich.ch

Themen:
Vielfalt der Sukkulentenfrüchte. Diavortrag oder Powerpoint
Sukkulentenparadiese zwischen Kalifornien und Texas: ein Streifzug durch die Nationalparks der südwestlichen USA. , Diavortrag.
Sukkulentenparadiese in Chile: Vom laubwerfenden Wald bis in die Atacama. Diavortrag.
So nah und doch so fern: Die Cumbres Calchaquies in der argentinischen Provinz Tucuman. Diavortrag.
Zwischen Notokakteen und Araukarien: Rio Grande do Sul und Uruguay. Diavortrag.
Kakteenlebensbäume in Nordostbrasilien: Caatinga und Campo Rupestre , Diavortrag.
Kakteen in Uruguay - Felsinseln im Grasmeer: Eindrücke einer botanischen Studienreise. Diavortrag oder Powerpoint.
Sukkulenten in der chilenischen Küstenwüste. Powerpoint.
Floristische Studien an chilenischen Kakteen. Bericht über ein Projekt des Schweizerischen Nationalfonds. Powerpoint.
Auf den Spuren von Rudolph Philippi: Reise in die Wüste Atacama 1853. Powerpoint.
Sukkulentenvielfalt in Südafrika - erste Schritte an der Südwestküste [Es werden Pflanzen aus dem Abschnitt Kapstadt und dem West Coast Nationalpark vorgestellt.] Powerpoint.
Warum ist die Kakteenklassifikation so dornig? Einige Beispiele aus Chile. Powerpoint
Sukkulentenparadies Gifberg (Südafrika). -[Es wird die Sukkulentenvielfalt am Gifberg, Western Cape Province, vorgestellt.] Powerpoint.
Vielfalt der Sukkulentenfrüchte. Diavortrag.
Ein Querschnitt durch die vielfältige Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceen). Powerpoint.
Sukkulente Körperwelten - Einblicke in den Bau der sukkulenten Pflanzen. Powerpoint.
Bestäubungsbiologie der Sukkulenten. Powerpoint.
Kakteenwälder. Powerpoint.
Exkursion um den Tafelberg bei Kapstadt. Powerpoint.
Reisen nach Südamerika im Dienste der Kakteentaxonomie. Powerpoint
Quer über die Anden: Sukkulenten zwischen Montevideo und Santiago. Powerpoint (Dauer: 75min.)
Sukkulenten als Einwanderer: Neophyten. Powerpoint.
 
Sandra Graf
Gwiggweg 32
5443 Niederrohrdorf
Tel. P. 078 639 70 76

Themen:
Wachsblumen/Hoya - Exotische Faszination / Power Point-Vortrag.
 
Thomas Wegelein
t_wegelin@bluewin.ch

Themen:
Vorträge über Brasilien (Inhalt nach Absprache).
 
Alfred Studer
Horensteinstrasse 31
8046 Zürich
Tel. P. 079 224 14 43
famstuder@sunrise.ch

Themen:
Diverse Themen: Big Bend Nationalpark, Texas,nach Wunsch. Powerpoint.
Nördliche Chihuahuawüste auf dem Gebiet der USA. Powerpoint.
Big Bend three Parks in one. Powerpoint.
Big Bend Kakteen. Powerpoint.
Big Bend: herbstlicher Blütenreigen. Powerpoint.
Big Bend Candelilla Wax Industry (Kurzvortrag). Powerpoint.
4 Corners Area Utah, New Mexico, Colorado, Arizona. Diavortrag.
Pedio- und Sclerocacteen, Echinocereen. Diavortrag.
Opuntien USA. Diavortrag.
Saguaros und Feros in Arizona. Diavortrag.

skg logo

© 2016 Schweizerische Kakteen-Gesellschaft

social facebook box blue 32